Hoher politischer Besuch in der Boxenstraße des ultimativen Radvergnügens: Bei Tyl4Sports-Geschäftsführer Christian Tyl im Rad-Store am Karawankenweg 34 in Villach. VP-Staatssekretär Magnus Brunner kam zum kleinen Rad-Gipfel und gab Einblicke in die künftigen Vorhaben der Regierung in Sachen Rad-Infrastruktur. Brunner bekam dabei auch erstklassige Einblicke zu den Wünschen des Tourismus, Problemstellungen und Wünschen der stetig wachsenden Radlergemeinde.

Mit Rad und Tat ging es bei TYL4SPORTS (Karawankenweg 34) in Villach um alle Seiten der gedeihlichen Rad-Zukunft: Sichere Radwege und optimales Gerät sind ein aktiver Beitrag zum Gesundheits- und Umweltschutz - dafür setzten sich ein - die Gastgeber Christian und Yvette Tyl, VP-Staatsekretär Magnus Brunner, VP-Nationalrat Peter Weidinger und Villachs rührige Tourismus-Stadträtin Katharina Spanring

Staatssekretär Magnus Brunner mit Christian Tyl: Es geht aufwärts mit dem Radsport