Elf Jahre hat es gedauert, bis es zum Wiederradeln kam: Bernhard Kohl, Radsportunternehmer in Wien mit Österreichs größtem Radshop und 37 Angestellten, Glocknerkönig von 2006, trat mit einem nur 6,5 Kilogramm leichten Carbon-Rennrad im Rahmen einer von Bosch eBike-Systems (übrigens die erste Wahl an E-Bike-Antrieb bei 70 internationalen Radmarkenherstellern) organisierten Testfahrt gegen uns mit eBikes von Haibike ausgestatteten Journalisten an.

Bild: Bosch

Auch am Ziel noch freundliche Miene dank elektrischer Unterstützung mit dem fortschrittlichsten eBike-System von Bosch. Nächstes Jahr kommt sogar noch ABS fürs Rad dazu. Reinhard Bimashofer als Bosch- und Haibike-Tester mit Bernhard Kohl am Fuschertörl.  Bilder: BOSCH

Happy End für den Rad-Glocknerkönig Bernhard Kohl:

Nach 11 Jahren wieder eine Bergwertung

im Wettkampf mit eBike-Motoren von Bosch

Alle Tester haben es geschafft:

Gruppenbild mit Bernhard Kohl

am Fuschertörl