Post von der Wiener Rechtsanwältin und Menschenrechts-Expertin Dr. Eva Maria Barki hat es immer in sich. Unbeirrbar blickt sie auf die Details, die in vielen Medien erst gar nicht vorkommen, kämpft um Gerechtigkeit und engagiert sich in vielen Belangen aus ehrlicher Überzeugung. Weil es ihr um die Sache geht. Um die Wahrheit.

Die gläubige Juristin ist stets eine Verbündete für alle, die mit Anstand und Charaktergröße um eine friedliche und gemeinsame Entwicklung in Europa bemüht sind. Unabhängig und umfassend gebildet sieht sie die Entwicklungen stets mit ihrer geschichtlichen Verknüpfung.

Dr. Eva Maria Barki kennt die Geschichte und sie schreibt Geschichte. In Kürze in einem Buch, das ihr Expertenwissen in Sachen Völkerrecht und der immer noch vorkommenden Verletzungen desselben dokumentiert werden.

Bild: zVg